33 Sätze, die einen Mann als Weichei outen

11

January 20, 2013 by Julian Hartmann

Wenige Wörter, und schon ist Mann als Softi entlarvt. Schluss mit luschig! Wer diese Sprüche vermeidet, hat schon so einiges gewonnen.

  1. „Ich hab‘s gleich, Schatz, muss nur noch meine Haare glätten.“
  2. „Nenn mich nicht immer Bärchen, Hase!“
  3. „Viele reden mit ihren Stofftieren!“
  4. „Honeysuckle ist die Farbe der Saison.“
  5. „Mintgrün lässt mich so blass aussehen.“
  6. „Ohne Desinfektionsmittel geh ich nie außer Haus.“
  7. „Ayurvedische Reisstempelmassagen könnte ich jeden Tag haben.“
  8. „Seit ich Accro-Yoga mache, bin ich morgens nicht mehr so steif.“
  9. „Ich kann mich nicht zwischen dem Salat mit der Brunnenkresse und der Spinat-Ruccola-Variation mit Pinienkernen entscheiden.“
  10. „Ich esse ja abends überhaupt keine Kohlenhydrate mehr.“
  11. „Die neue Cosmo und eine Bionade bitte!“
  12. „Ich weiß doch gar nicht, wie ich sie ansprechen soll.“
  13. „Für mich zählen ausschließlich die inneren Werte.“
  14. „Wir können auch einfach nur reden.“
  15. „Sag mir, was ich tun soll.“
  16. „Da bin ich ganz bei dir.“
  17. „Das kann ich unmöglich alleine tragen, du weißt doch, ich hab Rücken!“
  18. „Bist du dir sicher, dass da ein Pflaster reicht?“
  19. „Ich mach die Spinne nicht weg, die ist eklig!“
  20. „Kein Problem, Chef, ich kann das gerne mitübernehmen.“
  21. „Nein, wir haben kein Problem, ich wollte eh gerade gehen.“
  22. „Also ich hab samstags um halb vier eigentlich immer Zeit.“
  23. „Pep Guardiola? Wer ist Pep Guardiola?“
  24. „Also der Mario Gomez von Stuttgart sieht schon klasse aus.“
  25. „Ich sag immer: Hauptsache, mein kleiner Stadtflitzer fährt.“
  26. „Das Wichtigste beim Reifenwechseln ist eine gute Werkstatt.“
  27. „Die Parklücke ist doch viel zu klein.“
  28. „Wir sind schwanger!”
  29. „Geh ruhig mit ihm aus, ihr seid doch Kollegen.“
  30. „Helene Fischer kann schon was.“ 
  31. „Ich weiß gar nicht, was ihr alle habt, der Markus Lanz ist doch ein total Netter.“
  32. „Die Landschaften bei Rosamunde Pilcher sind schon ein Traum!“
  33. „Und wenn es doch kein Probealarm ist?“

Foto via www.flickr.com/photos/bobsfever

11 thoughts on “33 Sätze, die einen Mann als Weichei outen

  1. Ja, Nr. 16 ist wirklich übel….egal, ob aus Männer – oder Frauen-Mund. Mein Favorit jedoch: Nr. 24. Awa. Bin seit heute mit dem Buch durch – lange nicht mehr soviel gelacht 🙂

  2. tlol says:

    „Geh ruhig mit ihm aus, ihr seid doch Kollegen.“

    Kommt auf die Situation an, aber im Grunde zeigt das, dass der Freund selbstbewusst ist und keine Angst vor männlicher Konkurrenz hat.

  3. Julian Hartmann says:

    Die Nummer 16 finde ich auch ganz besonders schlimm … Schön, dass du hierher gefunden hast, Martina. Viel Spaß beim Stöbern weiterhin.

  4. Martina says:

    Nachdem mich CarrieW auf deine Liste gelotst hat, musste ich natürlich gleich mal gucken. Sehr treffend – ich kann mich gar icht für meinen “Favoriten” entscheiden. Ganz besonders schlimm sind jedenfalls die Nummern 16, 19 und 28 🙂 LG Martina

  5. […] (…) die sorgfältig zusammengefassten Beispielsätze des Kollegen Luschig aus deinem alltäglichen Sprachgebrauch […]

  6. […] unterhaltsam sind die 33 Sätze, die einen Mann als Weichei outen von Schluss mit Luschig. Von “Mintgrün lässt mich so blass aussehen” bis “Ich […]

  7. […] 03. … weißt was du willst, dich aber nicht traust es zu sagen (Lusche) […]

  8. Michi Ka.! says:

    Ich nehm nur die Reifenwechsel-Nummer! 🙂

  9. Holly Wood says:

    Da kann man sich gar nicht entscheiden, welcher der Punkte am schlilmmsten ist 🙂

  10. Julian says:

    … das steht in einer anderen Liste (ich hab noch viel vor). Nur Geduld 😉

  11. goldwaescher says:

    Und was sagt MANN stattdessen?
    “Wo soll die Wand denn hin?”

    ….?
    t. b. c.

Comments are closed.

Das Buch zum Blog

Stoff, Baby!

Der Roman zum Blog

Für immer Juli

Gern ges(ch)ehen

Archiv

Besucher

  • 374,529 hits

"Don't just lie there. Get up and evolve!" (Glenn O'Brien)

Barry White Zitat