33 Gründe, warum Frauen wundervoll sind (manchmal)

13

March 8, 2013 by Julian Hartmann

Männer lieben Frauen. Männer hassen Frauen. Am liebsten schimpfen Männer über Frauen. Warum ist das so? Seid ihr nicht unglaublich?

  1. Ihr seid so unverkrampft kommunikativ (auch wenn das unverkrampft Kommunikative meist kein Ende findet).
  2. Ihr seid so ungehemmt emotional (heult ihr jetzt vor Glück?).
  3. Ihr weint ungeniert (ohne euch stünde Tempo vor dem Konkurs, und wir wären als Tröster überflüssig).
  4. Ihr bringt uns zum Weinen (das schafft sonst nur Fußball).
  5. Ihr seid ebensowenig multitaskingfähig wie wir (aber ihr seid trotzdem davon überzeugt – das ist süß).
  6. Ihr habt den Überblick (wie könnt ihr euch nur immer merken, wo all die Dinge sind?).
  7. Euch reicht so wenig zum Glück: die beste Freundin (die ihr morgen vielleicht schon hasst), eine Chai-Tee-Latte mit Sojamilch, eine nicht-gesperrte Kreditkarte und viel Zeit zum Shoppen.
  8. Ihr fördert die Wirtschaft, indem ihr das Geld, das durch die Tür hereinkommt, beim Fenster wieder hinauswerft.
  9. Ihr seid der Grund, warum wir bessere Menschen werden wollen (falls wir das wollen).
  10. Ihr seid keine Heiligen (aber die raffinierteren Unheiligen).
  11. Ihr interessiert euch für eure Mitmenschen (interessiert euch das wirklich alles?).
  12. Ihr beherrscht die Kunst der Fürsorge.
  13. Ihr sorgt euch nicht nur um eure Gesundheit, sondern auch um die eures Partners.
  14. Ihr geht zum Arzt und lebt länger (wann war ich eigentlich das letzte Mal bei der Vorsorge?).
  15. Ihr ernährt euch bewusst (auch wenn euch nicht immer bewusst ist, dass Genuss Glück bedeutet).
  16. Euer Strahlen färbt auf uns ab (Foto via www.flickr.com/photos/tom-margie/1539772394).
  17. Ihr himmelt uns an (aus taktischen Gründen, schon klar, aber egal).
  18. Ihr seid weich und warm (ist euch deshalb immer kalt?).
  19. Ihr habt die schöneren Füße (dennoch kein Grund, Flip-Flops zu tragen!).
  20. Heels heben euch auf ein Podest, so dass wir euch bewundern müssen (ob wir wollen oder nicht).
  21. Wir funktionieren nach optischen Reizen, und ihr wisst das.
  22. Mit euren sexuellen Reizen könntet ihr Narren aus uns machen (ihr zögert nicht, es zu tun).
  23. Ihr könnt immer (wollt aber nicht immer) – wir wollen immer (können aber nicht immer).
  24. Ihr liebt ganz und gar (und mit Liebe meint ihr Liebe und nicht Sex).
  25. Nur ihr könnt die Augen im Vorbeigehen so elegant-dezent verdrehen.
  26. Neugier ist weiblich.
  27. Viele von uns unterschätzen euch noch immer (gut für euch!).
  28. Ihr habt euch emanzipiert und um eure Gleichberechtigung gekämpft (wir müssen uns erst noch emannzipieren).
  29. Viele sagen, euch gehört die Zukunft.
  30. Ihr bringt Kinder zur Welt (wir haben keinen Schimmer, was das wirklich bedeutet).
  31. Ihr seid der Ursprung. Am Anfang waren wir alle Frauen.
  32. Herrschaftszeiten, ihr habt das Doppel-X.
  33. Euch fielen noch viele weitere Punkte ein (über eure Macken wollt ihr besser nicht reden).

Bonusgrund (präsentiert von der wunderbaren CarrieW):
“Nur wir haben die Macht, euch gleichermaßen zu verzaubern und in den Wahnsinn zu treiben.”

PS: Das Gegenstück, also die Liste, warum Männer besser sind als ihr Ruf (manchmal), lest ihr hier.

13 thoughts on “33 Gründe, warum Frauen wundervoll sind (manchmal)

  1. CarrieW says:

    Lovely Baby, eine Laudatio für die Frau. Alle 33 sind meine Lieblingspunkte, eine Ehre für mich, das iTüpfelchen zu sein🙂 Sehr gelungen! Happy Weltfrauentag

  2. […] nicht nehmen lassen, dem weiblichen Geschlecht ein paar schöne Zeilen zu widmen: Hier sind seine 33 Gründe, warum Frauen wundervoll sind. Aber auch ich werde heute meinen Beitrag zum Weltfrauentag […]

  3. […] nicht nehmen lassen, dem weiblichen Geschlecht ein paar schöne Zeilen zu widmen: Hier sind seine 33 Gründe, warum Frauen wundervoll sind. Aber auch ich werde heute meinen Beitrag zum Weltfrauentag […]

  4. Svenja says:

    Ich mag dein Blog aber “Ihr fördert die Wirtschaft, indem ihr das Geld, das durch die Tür hereinkommt, beim Fenster wieder hinauswerft.” finde ich echt dämlich. Ich kenne mehr Frauen die gut mit Geld umgehen können als solche die es verprassen. Bei den Männern in meinem Bekanntenkreis ist es andersrum.

    • Julian says:

      Also ich persönlich finde ja, dass jemand gut mit Geld umgeht, wenn er es ebenso handhabt: rein durch die Tür, raus aus dem Fenster. Das hat Karl Lagerfeld mal gesagt. Gefällt mir! Ist also durchaus positiv gemeint😉

  5. […] zum letzten Frauentag: “33 Gründe, warum Frauen wundervoll sind”. Natürlich geht das alles auch mit […]

  6. […] Männer lieben Frauen, meistens. Manchmal hassen wir sie auch. Warum das so ist? Schluss mit luschig nennt 33 Gründe, warum Frauen (meistens) wundervoll sind. […]

  7. fraunachtbar says:

    @30
    Ihr müsst jetzt ganz, ganz tapfer sein… Geburtshaus Amsterdam… zwei Männer, zwei Frauen… nur anders als Ihr vielleicht denkt. Los geht es – langsam – bei Minute 3:15… 3:56 kommt das erste “Jesus Christ”… http://www.youtube.com/watch?v=dKkNU8QU6ko😉

  8. […] Frauen und Männer sind gar nicht so schlecht. […]

  9. Magic says:

    Paar nette Punkte dabei, aber ein bisschen übertrieben sind schon auch ein paar😉

  10. Martin says:

    Zu 18: Meine Theorie ist, dass diese Frauen einfach die ganze Wärme abstrahlen, um besser frieren zu können.
    Schöner Blog!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Das Buch zum Blog

Stoff, Baby!

Der Roman zum Blog

Für immer Juli

Gern ges(ch)ehen

Archiv

Besucher

  • 342,280 hits

"Don't just lie there. Get up and evolve!" (Glenn O'Brien)

E-Mail-Adresse eingeben und auf dem Laufenden bleiben.

Join 77 other followers

Barry White Zitat
%d bloggers like this: