Unluschige Weihnachten: Geschenkideen für den Mann

Leave a comment

December 8, 2014 by Julian Hartmann

Abo, Buch, Whisky, CD: Hier ein paar Anregungen, was Männern Freude machen könnte. Egal ob Dandy oder Testosterontoni. Frohes Fest!

Für den Gentleman:
  • ein GQ-Jahresabo (ca. 50 Euro)

GQMännerzeitschriften gibt es viele, aber die GQ hat den Dreh raus: Kerniges für Kerle, aber bitte mit Stil. So könnte man das Bündel Hochglanzseiten zusammenfassen. Modestrecken für Dandys, Sextipps für Hungrige, Interviews und Kolumnen für Lesefreunde – über diesen Stoff freut sich jeder Mann jeden Monant wieder (jeder anspruchsvolle zumindest). Und gute Autoren haben die Kollegen auch am Start. Klar werden immer wieder viel zu viele Uhren, Autos und Hotels vorgestellt, die sich nur die wenigsten leisten können. Aber irgendwie muss sich das Magazin ja finanzieren … Hier bestellen.

Für den Dandy:
  • eine Flasche Slyrs (ca. 50 Euro)

slyrsMein Lieblings-Whisky kommt aus Oberbayern, wie ich. Der Slyrs vom Schliersee ist zwar ein recht junger Whisky und kann vielen Single Malts aus Schottland (noch) nicht das Wasser reichen, er schmeckt aber wunderbar ausbalanciert und ist – allein durch seine Herkunft – etwas ganz Besonderes. Ich koche auch mit ihm. Das Zischen beim Ablöschen ist Musik in meinen Ohren. Apropos Ohren: Slyrs spricht man aus wie “Schlürs”. Hier zu haben.

 

Für den emannzipierten Mann:

61739-3 Hartmann_U4.indd“Schluss mit luschig!”, das Buch zum Blog, bietet auf 160 Hochglanzseiten alles, was die Website so speziell macht: Fragen zur Orientierungslosigkeit der Kerle Mitte 30, Fragen zum modernen Mann und den Ansprüchen der Frau werden selbstironisch und neugierig aufgearbeitet. Leichte Texte mit Tiefgang. Häppchen mit Nachgeschmack. Und weil das Thema alle betrifft, werden sich auch Frauen und Paare köstlich amüsieren. Selbstverständlich bekommen auch Blog-Kenner jede Menge Mehrwert: Neu im Buch sind ausgearbeitete Thesen zur Emannzipation, unveröffentlichte Listen und satirische Crashkurs-Typologien. Vor allem aber: Kolumnen. Und damit das klar ist: Ich bin ein Schelm, kein Guru. Ich biete inspirierende Unterhaltung, keine Handlungsanweisungen. Hier bestellen.

Für immer Juli_Coverneu“Für immer Juli” ist der Roman zum Blog. Die wortverliebte Lebenskomödie erzählt meine Geschichte. Die Story eines Mittdreißigers, der keine Lusche mehr sein will. Die Story meiner Emannzipation. Eine Tour de force durch München, Wien und Macholand. Ein Spiel mit Identitäten. Und über allem schwebt die Frage: Kann man ein anderer sein, als man ist, und wenn ja: Wie lange geht das gut? Ein Männerroman? Vielleicht. Ein Schelmenroman? Unbedingt. Unbedingter Lesestoff für alle, denen es so geht wie mir. Oder die schon immer wissen wollten, wie man denn nun sein soll als moderner Mann. Hier zu haben.

 

Für Testosterontonis (und alle anderen Männer)
  • die CD “AC/DC: Rock Or Bust” (ca. 15 Euro)

ACDCSüßer die Höllenglocken nie klingen: Die Gitarrenriffs sind knackig, der Sound ist roh, und soweit ich weiß gibt es keinen Mann, der sich nicht über die lang erwartete neue Platte der australischen Hardrock-Haudegen freuen würde. Das ist so sicher wie das Glockenläuten in “Hells Bells”. Hilft übrigens auch gegen eine anständige Midlife-Crisis, denn dagegen haben AC/DC ein Rezept – und singen: “Rock The Blues Away”. Hier bestellen.

 


Auch interessant (wenngleich wenig überraschend): Laut einer aktuellen Umfrage, die ElitePartner unter 846 Singles erhoben hat, ist eine gemeinsame Unternehmung, also Zeit zu zweit das Top-Geschenk schlechthin. Also seid kreativ und verwöhnt eure Liebsten mit Aufmerksamkeit.

Darüber freuen sich Männer am meisten:

1. Gutschein für eine gemeinsame Unternehmung (93,4%)
2. Theater- oder Konzertkarten (85,5%)
3. Etwas für mein Hobby (85,3%)
4. Etwas Selbstgebasteltes (74,6%)
5. Buch (71,0%)

Darüber freuen sich Frauen am meisten:

1. Gutschein für eine gemeinsame Unternehmung (96,5%)
2. Theater- und Konzertkarten (95,3%)
3. Schmuck (91,3%)
4. Etwas Selbstgebasteltes (83,3%)
5. Etwas für mein Hobby (83,1%)

Darüber freuen sich Männer am wenigsten:

1. Socken, Unterwäsche (77,9%)
2. Krawatte, Manschettenknöpfe (77,3%)
3. Schmuck (71,8%)
4. Kosmetika, z.B. Duschgel, Rasierwasser, Parfum (57,9%)
5. Werkzeug (57,9%)

Darüber freuen sich Frauen am wenigsten:

1. Haushaltsgerät, z.B. Küchenmaschine (82,0%)
2. Einkaufsgutschein (55,0%)
3. Technisches, wie DVD-Player, Smartphone (49,5%)
4. Kosmetika, z.B. Duschgel, Parfum (39,1%)
5. CD, DVD (33,3%)

In diesem Sinne: Bleibt unluschig, Freunde! Und eine fröhliche Weihnachtszeit!

Luschig_Weihnachten

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Das Buch zum Blog

Stoff, Baby!

Der Roman zum Blog

Für immer Juli

Gern ges(ch)ehen

Archiv

Besucher

  • 342,280 hits

"Don't just lie there. Get up and evolve!" (Glenn O'Brien)

E-Mail-Adresse eingeben und auf dem Laufenden bleiben.

Join 77 other followers

Barry White Zitat
%d bloggers like this: